Normale Cannabis-Samen

 

Normale Cannabis-Samen werden aus einer männlichen und einer weiblichen Pflanze gezogen und können selbst beide Geschlechter produzieren. Die Chance, einen männlichen und einen weiblichen Samen zu erhalten, ist bei normalen Samen ungefähr gleich groß (50%-ige Chance dafür, eine männliche Pflanze zu growen und eine 50%-ige Chance dafür, eine weibliche Pflanze zu erhalten). Man kann nach dem Aussehen der Samen nicht darauf schließen, ob sie männliche oder weibliche Pflanzen produzieren werden, das weiß man erst, wenn sie zu blühen beginnen. Nach ungefähr zwei Wochen Blütezeit kann man feststellen, ob eine Pflanze männlich oder weiblich ist. Männliche Pflanzen haben oval geformte Spitzen und weibliche tropfenförmige Blütenkelche.